BLutspenden

 

Der Samariterverein Boswil und Umgebung führt zusammen mit dem SRK Aargau-Solothurn das Blutspenden in der Mehrzweckhalle durch.

 

Sobald die Termine 2021 feststehen, werden wir sie hier gerne publizieren!

 

Nach dem grossen Andrang und den damit verbundenen ärgerlichen Wartezeiten im April 2020 konnten wir mit dem Blutspendedienst vereinbaren, dass in Boswil mehr Betten zur Verfügung stehen als bis anhin. Sollte es sich bestätigen, dass Boswil diese Kapazitäten wirklich braucht, dann werden auch zukünftig immer diese Anzahl Betten zur Verfügung stehen. Das heisst, der Samariterverein ist somit auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen, dass möglichst viele Spender mitmachen! Schon jetzt ein ganz herzliches Dankeschön jeder Spenderin und jedem Spender für die Unterstützung!

 

In Zeiten von COVID-19 sind die Bedingungen für die Blutspende etwas anders als in den vergangenen Jahren. Konkret heisst dies folgendes:

  • Maskenpflicht für alle Spender (die Masken werden zur Verfügung gestellt)
  • Wenn Sie Erkältungs- und Grippesymptome haben (oder innerhalb der letzten 14 Tage hatten), dann kommen Sie nicht zur Blutspende!
  • Genauso ist eine Blutspende nicht gestattet, wenn Sie innerhalb der letzten 2 Wochen engen Kontakt zu Patienten mit einer bestätigten Coronavirusinfektion hatten oder Sie selber in den letzten 4 Wochen einen positiv bestätigten Coronatest hatten.

Einige wichtige Informationen über die Blutspende insbesondere auch bezüglich Unsicherheiten im Zusammenhang mit COVID-19 finden Sie unter diesem Link

                          

Wichtigste Voraussetzungen für das Blutspenden (generell - nicht abschliessend):

 

- Guter Gesundheitszustand

- Alter: Erstspender zwischen 18 und 60 Jahre

- Mindestens 50 kg schwer

- Keine grösseren Operationen und keine Geburt in den letzten 12 Monaten

- Kein Risikoverhalten (Drogen, neue und wechselnde Sexualpartner)

- Keine dentalhygienische oder zahnärztliche Behandlung in den letzten 72 Stunden

- Keine Tätowierung und Piercings innerhalb der letzten 4 Monate

- Wartefrist nach Aufenthalten in Ländern mit spezifischen Infektionskrankheiten

- Keine Aufenthalte im Vereinigten Königreich (UK) von mehr als 6 Monaten zwischen 1980 und 1996

- Keine Bluttransfusion erhalten seit 1980

 

WICHTIG: Bitte nehmen Sie zur Spende einen amtlichen Ausweis, resp. eine ID mit!

 

Als Dankeschön wartet nach dem Spenden eine kleine Verpflegung – wegen Corona to go – auf Sie! 

 

Der Samariterverein dankt schon jetzt von ganzem Herzen für den Besuch!