BLS-AED

 

Der Komplettkurs für die grundlegenden Massnahmen zur Wiederbelebung.

 

Im Kurs BLS-AED erlernen Sie die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen zur

Wiederbelebung und deren Vertiefung und Anwendung bei Erwachsenen und Kindern

in unterschiedlichen Situationen.

 

 Es wird empfohlen, alle zwei Jahre einen Repetitionskurs zu besuchen.

 

 

BLS-AED-SRC Komplett

Inhalt:
 
Im Kurs BLS-AED-SRC Komplett (Generic Provider) erlernen Sie die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen zur Wiederbelebung und deren Vertiefung und Anwendung bei Erwachsenen und Kindern in unterschiedlichen Situationen. Im Kurs geht es im Wesentlichen um folgende Punkte:
- Erkennen und Beurteilen von Notfallsituationen inkl. Herzinfarkt und Schlaganfall
- Problemlösung in Notfallsituationen
- Bewusstlosenlagerung
- Handlungsablauf gem. Algorithmus BLS-AED-SRC
- Grundfertigkeiten-Training (Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung, Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen und Kindern)

Zielgruppe: Interessierte Personen ab dem 12. Lebensjahr, die sich das Basis-Wissen für wiederbelebende Massnahmen aneignen möchten oder aus beruflichen Gründen müssen (z.B. First-Responder, Betriebssanitäter, Polizisten, Bademeister, Fitnessinstruktoren, Feuerwehrangehörige aber auch Angehörige von Herzpatienten).
Voraussetzungen:
 keine
Dauer: 
3 Stunden
Zertifikat: 
Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurs-Zertifikat BLS-AED-SRC (Gültigkeit 2 Jahre)
Kosten: 
CHF 140.00 inkl. Kursunterlagen und Kurszertifikat

Kursort: Mehrweckraum 1. UG / Schule Boswil / Zentralstrasse 8, 5623 Boswil

 

Kursdaten und Kursanmeldung:
Mittwoch, 16.11.2022 von 19.00 - 22.00 Uhr / Kursanmeldung via LINK
Mittwoch, 25.01.2023 von 
19.00 - 22.00 Uhr / Kursanmeldung via LINK

Fragen: Bei Fragen oder Unklarheiten stehen Ruth Küng (ruth.kueng@samariter-boswil.ch oder 079 777 88 54) oder Andrea Etterli (andrea.etterli@samariter-boswil.ch oder 079 291 34 60) jederzeit gerne zur Verfügung. 

 

 

Via Link erfolgt eine verbindliche Anmeldung zum Kurs. Das Kursgeld ist bis spätestens Anmeldeschluss einzubezahlen, ansonsten kann der Ausbildungsplatz weitervergeben werden. Bei Absagen bis 1 Woche vor Kursbeginn werden 70 % zurückerstattet, bei späterer Abmeldung erfolgt keine Rückerstattung, dafür kann ein anderer Kurs bei uns besucht werden. Bei Nichterscheinen wird das Kursgeld nicht zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass der Nothilfeausweis nur ausgestellt werden kann, wenn der Kurs vollständig besucht wurde.